Machen Sie Ihre Zukunft wahr

Kapital mit Zukunft

capiton ermöglicht es Ihnen als mittelständisches Unternehmen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz, ehrgeizige Ziele zu erreichen. Wir bieten Ihnen nicht nur Kapital, sondern auch Expertise und eine sehr persönliche Begleitung. Wir hören gut zu, entscheiden schnell und sind unkompliziert. Denn wir wissen, dass nichts so viel Kraft entwickelt wie Ihre Vision in Ihren Händen.

Wundex Group

Wundex Group, with headquarters in Senden, Germany, is a leading home care provider for patients with chronic wounds. The company‘s qualified wound managers provide home care services that enable faster and more effective wound treatment and significantly reduce the workload of general care providers and physicians, backed by an integrated digital platform. In addition to treatment services, the company also offers a complete range of 60,000 home care products and decubitus systems. With its three business units: home care services, home care products and decubitus systems, Wundex has built a fully integrated unique home care offering.

Mehr

Hintergründe und Neuigkeiten

Neuigkeiten aus unserem Unternehmen und von unseren aktuellen Beteiligungen – in dem mehrmals pro Jahr erscheinenden Newsletter ‚capiton news’ erfahren Sie mehr über uns und unsere Arbeit.

Download

Gründung

Mitte der 80er Jahre entstand die capiton-Vorgängergesellschaft, 1999 wurde die capiton AG gegründet. Ein Management-Buy-Out machte das Unternehmen schließlich 2004 unabhängig und selbstbestimmt.

Mehr über uns
10

Partner / Partnerinnen

Ein Kreis aus zehn Personen leitet den eigentümergeführten Finanzinvestor capiton heute.

Trackrecord

Das capiton-Team hat bereits mehr als 80 Unternehmen betreut und über 70 Beteiligungen realisiert. Aktuell verwalten wir ein Fondsvolumen von insgesamt 1,3 Mrd. Euro.

Beteiligungsrange

capiton investiert in mittelständische Unternehmen überwiegend im deutschsprachigen Raum. Wir fokussieren uns auf profitable Unternehmen, die zwischen 50 und 300 Mio. Euro umsetzen. Dabei investieren wir üblicherweise zwischen 20 und 60 Mio. Euro an eigenen Mitteln. Zusammen mit Co-Investoren setzen wir auch deutlich größere Beteiligungen um.