nora systems GmbH

Die nora systems GmbH, vormals Freudenberg Bausysteme, ist der weltweit führende Anbieter von hochwertigen elastischen Bodenbelägen aus Kautschuk. Eingesetzt werden die Beläge vorrangig in den Marktsegmenten Gesundheitswesen, Bildung, Verkehr und öffentlichen Gebäuden. capiton erwarb das Unternehmen im Jahre 2007 im Rahmen eines Carve-outs von der Freudenberg Gruppe. In diesem Prozess hat capiton viel Wert auf die konstruktive Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat gelegt, um für alle Beteiligten einen reibungslosen Übergang von der Konzernzugehörigkeit in die Selbstständigkeit zu gewährleisten. Das Management wurde durch einen MBO Miteigentümer des Unternehmens. Mit der Unterstützung von capiton entwickelte das Management nora systems stetig weiter und war so dazu in der Lage, sowohl Umsatz als auch Profitabilität kontinuierlich zu steigern. Vor allem das USA-Geschäft wurde signifikant ausgebaut. 2013 konnte eine Rekapitalisierung des Unternehmens zusammen mit ICG erfolgreich durchgeführt werden, die zu attraktiven Rückflüssen an unsere Investoren führte. capiton blieb weiterhin Mehrheitsgesellschafter. 2016 verkaufte capiton seinen verbleibenden Anteil am Unternehmen an den bisherigen Co-Investor ICG. Das bisherige Management bleibt weiter an Bord und führt das Unternehmen in die nächste Entwicklungsphase.

nora systems GmbH

Beteiligungen: ehemalig
Branche: Industrie
Finanzierungsanlass: Carve-Out, Management-Buy-Out

www.nora.de