Gimborn

Das Investment Gimborn wurde 2006 im Rahmen eines MBO eingegangen. Der damalige Eigentümer Südchemie veräußerte seine Anteile am Unternehmen aufgrund einer Fokussierung auf das eigene Kerngeschäft. Das Unternehmen produziert und vertreibt unter der bekannten Marke Gimborn seit vielen Jahrzehnten Premium-Produkte für den Heimtierbedarf. Wesentliche Absatzkanäle sind der Fachhandel, Drogerien und der Lebensmitteleinzelhandel. Zusätzlich verfügt Gimborn in Tschechien über Retail-Center für Heimtierprodukte und ist damit in diesem Land Marktführer. Im Rahmen der Expansionsstrategie konnte das Unternehmen bereits 2008 vollständig an den tschechischen Private-Equity-Fonds Penta-Investments veräußert werden.

Gimborn

Beteiligungen: ehemalig
Branche: Konsumgüter
Finanzierungsanlass: Management-Buy-Out

www.gimborn.de