Kautex Maschinenbau Gruppe

capiton verkauft ihre Beteiligung an die Plastech Beteiligungs GmbH

Zum Unternehmen

Die Kautex Maschinenbau Gruppe ist der weltweit führende Hersteller von Extrusionsblasformmaschinen zur Produktion von Kunststoffhohlkörpern für technische Teile und Verpackungen. Die Anwendungsbereiche umfassen Produkte für den Automotive- und Consumer-/Industrial-Packaging sowie spezielle Anwendungen (Specialties). Kautex verfügt über Produktionsstandorte in Deutschland und China sowie über ein weltweites dezentrales Vertriebs- und Servicenetzwerk mit Niederlassungen in USA, Russland, Italien, Indien und Mexiko.
Im Geschäftsjahr 2017 erwirtschaftete Kautex mehr als 140 Mio. Euro und beschäftigt weltweit rund 700 Mitarbeiter.

Zur Transaktion

Im Rahmen der jetzt unterzeichneten Transaktion wird capiton seine Anteile an der Kautex Holding GmbH an die Plastech Beteiligungs GmbH mit Sitz in Wien veräußern. Die Plastech Beteiligungs GmbH wurde 2017 gegründet und ist eine unabhängige Industrie-Beteiligungsgesellschaft, die sich auf Investitionen im Kunststoffbereich spezialisiert hat.
Die Transaktion steht noch unter dem Vorbehalt der Zustimmung der Kartellbehörden. Über die Konditionen der Transaktion haben die Parteien Still-schweigen vereinbart.
capiton wurde bei dieser Transaktion von Alantra (M&A), CMS Hasche Sigle (Legal) sowie von Deloitte (Financial & Tax) beraten.